Gut versorgt mit Kurzzeitpflege

Für Angehörige kann die Pflege eines Familienmitglieds zeitweise sehr anstrengend sein, etwa wenn sie nach einem Krankenhausaufenthalt intensiver als sonst ist oder der Pflegende selbst Erholung benötigt.

Das Angebot der Kurzzeitpflege im Seniorenzentrum Linden soll in solchen Fällen entlastend wirken. Sie kann sowohl in Form verschiedenen unterstützender ambulanter Serviceangebote oder einer vollstationären Pflege und Betreuung für einen Zeitraum von bis zu vier Wochen in Anspruch genommen werden. Die Mitarbeiter des Johannesstift kümmern sich gut um den Betreuten und ermöglichen dem Pflegenden so selbst wieder Kraft zu tanken.

Ihre Ansprechpartner

Anna Tarus
Pflegedienstleitung
Tel. 06403 95540-302

Lisa Brinkmann-Ulrich
Stellvertretende Pflegedienstleitung
Tel. 06403 95540-307

Seniorenzentrum Linden
Elisabeth-Schwarzhaupt-Straße 5
35440 Linden

Tel. 06403 9554-0
Fax 06403 9554-99
leitung(at)ev-seniorenzentrum-linden.de