In unserer traditionellen Einrichtung - Johannesstift Gießen - setzen wir uns für ältere, kranke und pflegebedürftige Menschen ein, um ihnen einen lebenswerten Alltag zu ermöglichen.
Mit der Eröffnung unseres modernen Ersatzneubaus (60 Einzelzimmer mit eigener Nasszelle) bieten wir dann für insgesamt 208 Bewohnende Pflege und Betreuung an.
Eine bedürfnisorientierte, aktivierende Versorgung unserer Bewohnenden, sowie die Schaffung eines wertschätzenden Arbeitsumfeldes in einem kollegialen Team, stehen für uns im Mittelpunkt.

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir 

  • Examinierte Pflegefachkräfte (m/w)
  • Pflegehelfer mit einjähriger Ausbildung (m/w)
  • Pflegehilfskräfte (m/w)
  • Aushilfen (m/w)
  • Mitarbeitende im Sozialtherapeutischen Dienst (m/w)
  • Betreuungsassistenten (m/w)
  • Auszubildende Altenpflege (m/w) Ausbildungsbeginn Oktober

in Voll-, Teilzeit oder auch in geringfügiger Beschäftigung

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Interesse an Pflege und Betreuung
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität in der Arbeitsplanung
  • Verantwortungsbewusstsein
  • selbstständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Wir bieten Ihnen:

  • einen interessanten und verantwortungsvollen Arbeitsplatz
  • eine strukturierte Einarbeitung
  • flexible Arbeitszeiten
  • ein aufgeschlossenes und motiviertes Team
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach AVR.HN
  • Betriebliche Altersversorgung (ZVK)
  • Berufskleidung

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unsere Pflegedienstleitung Frau Heimann gerne unter der Tel.nr. 06 41/97 550 - 140 zur Verfügung.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte per E-Mail an leitung(at)johannesstift-seniorenzentrum.de oder per Post (bitte keine Originale) an:

Gesellschaft für diakonische Altenhilfe
Gießen und Linden gGmbH
Einrichtungsleitung
Johannesstr. 7
35390 Gießen

Wir weisen darauf hin, dass wir keine Bewerbungsunterlagen an die Bewerber zurücksenden werden.